Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Online-Gespräch am 14.1., 15:30 Uhr, live: „Herausforderungen, Kreativität und Chancen – was erwartet uns 2021?“

Für Donnerstag, den 14. Januar hat sich der Leipziger Bundestagsabgeordnete Sören Pellmann seinen Kollegen und 1. Parlamentarischen Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, Jan Korte, zum Gespräch eingeladen. Gemeinsam blicken sie voraus auf ein Jahr, welches spannend werden dürfte.

Stichwort Corona: Nach wie vor hält die Corona-Pandemie Deutschland in Atem. Die Infektionszahlen sind seit Monaten auf hohem Niveau, der Impfstart ist zunächst misslungen, der Lockdown wurde verlängert, Schulen und Geschäfte sind geschlossen. Welche Auswirkungen haben Beschränkungen der Kontakte, Bewegungsfreiheit und Berufsausübung auf das gesellschaftliche Zusammenleben?

Stichwort Innere Sicherheit: Nicht zuletzt durch die Pandemie haben sich neue Schnittmengen zwischen offen agierenden Rechtsextremen, Anhängern diverser Verschwörungsmythen und der bürgerlichen Mitte gebildet. Auch die AFD hat sich in Wort und Tat im letzten Jahr immer weiter radikalisiert. Hinzu kommen rechte Netzwerke in Institutionen, bei Polizei und Bundeswehr. Wie gefährdet ist die Innere Sicherheit?

Stichwort Bundestagswahl: In dieser aufgeregten Zeit findet im Herbst die Bundestagswahl statt. Der Wahlkampf wird für alle schwierig und fordert in Zeiten von Kontaktbeschränkungen einiges an Kreativität. Wie sind die Parteien aufgestellt und mit welchen Themen wird DIE LINKE in den Wahlkampf ziehen?

Darüber sprechen Jan Korte und Sören Pellmann eine Stunde lang unter dem Motto: „Herausforderungen, Kreativität und Chancen – was erwartet uns 2021?“. Das Gespräch kann ab 15:30 Uhr über Facebook (https://www.facebook.com/MdBSoerenPellmann/) live verfolgt werden. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen.