Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aufwandsentschädigung

und Spenden

Neben meinem Bundestagsmandat bin ich Stadtrat in Leipzig und Vorsitzender der Stadtratsfraktion DIE LINKE. in Leipzig. Dafür erhalte ich eine monatliche Aufwandsentschädigung von 543,79 Euro und für jede Ausschuss-Sitzung 54,38 Euro. Für die Sitzung des Stadtrates gibt es ein Sitzungsgeld von 108,76 Euro. Für die Abgeltung der Fahrtkosten als Stadtrat gibt es eine Mobilitätspauschale von 78,90 Euro. Als Fraktionsvorsitzende erhalte ich eine erhöhe Mehraufwandspauschale von 163,14 Euro. Als Vorsitzender des Sozialausschusses (ab Oktober 2019) erhalte ich eine Pauschale von 81,57 Euro. Die Gesamteinkünfte aus der Stadtratstätigkeit unterliegen abzüglich eines Freibetrages noch der Versteuerung.

Im Rahmen meiner Stadtratstätigkeit gehöre ich noch den Aufsichtsräten Leipziger Messe, Abfall-Logistik Leipzig und dem Städtischen Bestattungwesen an.

Spenden

Monatliche Spenden und Mandatsträgerbeitrag als Stadtrat

  • 120 Euro Mandatsträgerbeitrag an DIE LINKE. Leipzig
  • 50 Euro Spende an den Spendenfonds der Fraktion DIE LINKE. im Leipziger Stadtrat