Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Pressemeldungen


Sören Pellmann, Stadtrat

Aufwandsentschädigung für ehrenamtliche Feuerwehrleute muss erhöht werden

Die CDU-Fraktion hat einen Antrag ins Verfahren des Stadtrates gebracht, in welchem sie eine Erhöhung der Aufwandsentschädigung für ehrenamtliche Feuerwehrleute fordert. Da dieser Antrag keinerlei Angaben darüber enthält, ab wann diese Regelung gelten soll, hat die Fraktion DIE LINKE einen Änderungsantrag dazu ins Verfahren gegeben. Demnach muss... Weiterlesen


Sören Pellmann, Stadtrat

Positive Sicherheitslage in den Kleingartenanlagen darf nicht geopfert werden

Mit großer Sorge hat die Fraktion DIE LINKE den Offenen Brief der Vorsitzenden vom Stadtverband und vom Kreisverband der Kleingärtner zur Kenntnis genommen. Wenn der darin beschriebene Abbau von Mitteln zur Prävention, und damit von Mitteln im Kampf gegen fortschreitende Kriminalität, tatsächlich so umgesetzt wird, ist das verheerend für die... Weiterlesen


Sören Pellmann, Stadtrat

Hauptschuld für drohende Einstellung der S-Bahnlinie trägt der Freistaat

Zur Wortmeldung in der heutigen LVZ von Herrn Feist und Herrn Riedel erklärt Stadtrat Sören Pellmann: Weiterlesen


Aktuelle Termine

  1. 15:00 - 17:00 Uhr

    Ausstellungseröffnung "Sinti und Roma in Leipzig während der NS-Zeit" im Wahlkreisbüro Grünau

    Am 27. Januar 2018, dem internationalen Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus, räumte die Stadt Leipzig in ihren zentralen Gedenkfeierlichkeiten am Mahnmal des ehemaligen KZ-Außenlagers in Abtnaundorf, einer Bevölkerungs- und ja, auch Opfergruppe während der NS-Zeit, besonderen Raum ein. Der in Leipzig lebende Rom Gjulner Sejdi hielt an... mehr

    In meinen Kalender eintragen

  1. Landesgruppensprecher Sören Pellmann tourt durch Mittelsachsen

    Am 17. und 18. Dezember besucht Sören Pellmann die Region Döbeln und Mittweida. Auf dem Programm stehen viele Treffen und Gespräche mit Vertreter*innen der lokalen Politik sowie Projekten und Institutionen. mehr

    In meinen Kalender eintragen