Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen


"In Leipzig ist kein Platz für Nazis" - Büro mit Morddrohung gegen Antifaschist*innen beschmiert

Bei der Verteilung von Wahlkampfinformationen durch den Stadtrat und Leipziger Bundestagsabgeordneten Sören Pellmann in Leipzig Grünau am zurückliegenden Wochenende musste festgestellt werden, dass das Wahlkreisbüro in der Stuttgarter Allee 18 mit „Fuck AFA“, „Fickt euch“ und einem Fadenkreuz beschmiert wurden. Weiterlesen


Ein großartiger Tag für Demokratie und Inklusion!

„Mit der Aufhebung der Wahlrechtsausschlüsse zur Europawahl 2019 ist der Durchbruch zu einem wirklich inklusiven Wahlrecht gelungen. Das Bundesverfassungsgericht ist mit seinem Urteil den Forderungen der Linksfraktion vollumfänglich gefolgt!“, erklärt Sören Pellmann, Sprecher für Inklusion und Teilhabe der Linksfraktion. Weiterlesen


Kippen, Klos und zu viel Lärm: Grünauer diskutieren über Ordnung und Sicherheit in ihrem Viertel

„Fühlen Sie sich sicher in Grünau?“, lautete die Einstiegsfrage beim Grünauer Bürgerforum zum Thema „Grünau für alle – Wege zu mehr Ordnung und Sicherheit“ am 31. Januar in der Völkerfreundschaft. DIE LINKE. Grünau packte nicht ohne Grund und zum wiederholten Male dieses „heiße Eisen“ an. Seit das Zentrum des Stadtteils rund um die Stuttgarter... Weiterlesen

Aktuelle Pressemeldungen


Angriff von mutmaßlichen Neonazis auf Linke in Mockau

Am späten Freitagabend des 28. Juni 2019, gegen 23 Uhr kam es zu einem massiven Angriff auf Mitglieder der Partei DIE LINKE mutmaßlich durch Neonazis. Weiterlesen


Inklusives Wahlrecht beschlossen, aber verkomplizierende Assistenzregelungen bleiben

„Lange haben Betroffene zusammen mit der Linksfraktion die Große Koalition bei der Einführung des inklusiven Wahlrechts vor sich hertreiben müssen. Erst durch die Unterstützung des Bundesverfassungsgerichts, das mich in meinem Kampf für die Aufhebung der diskriminierenden und verfassungswidrigen Wahlrechtsausschlüsse bestätigte, kam Bewegung in das... Weiterlesen


Zehn Jahre UN-Behindertenrechtskonvention - Weichenstellung für inklusive Gesellschaft steht noch aus

„Am zehnten Jahrestag der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) zeigt sich, dass auch in der Bundesrepublik noch immer erhebliche Benachteiligungen und Barrieren für Menschen mit Behinderungen bestehen“, erklärt Sören Pellmann, Sprecher der Fraktion DIE LINKE für Inklusion und Teilhabe. Pellmann weiter: Weiterlesen


Aktuelle Termine

  1. 10:00 - 12:00 Uhr

    Bürgersprechstunde

    10:00 bis 12:00 Uhr Bürger*innenbüro "Nordstern", Georg-Schumann-Straße 171-175, Bürgersprechstunde mit Stadtrat und MdB Sören Pellmann. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 14:00 - 16:00 Uhr

    Bürgersprechstunde

    14:00 bis 16:00 Uhr Wahlkreisbüro Liebknecht Haus Leipzig, Braustraße 15, Bürgersprechstunde mit Stadtrat und MdB Sören Pellmann. mehr

    In meinen Kalender eintragen