Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Sören Pellmann eröffnet Wanderausstellung „Der Bundestag stellt sich vor“ am Montag, 19.10., 14 Uhr

Wie tickt eigentlich der Bundestag? Welche Aufgaben hat das Parlament, welche die einzelnen Abgeordneten? Wie funktioniert die internationale Zusammenarbeit? Diesen Fragen widmet sich die Wanderausstellung „Der Bundestag stellt sich vor“. Eröffnet wird sie am Montag, den 19. Oktober, um 14 Uhr vom Bundestagsabgeordneten Sören Pellmann.

Auf seine Initiative kommt die Ausstellung in die Messestadt. Zu sehen ist sie von Montag (19.10.) bis einschließlich Freitag (23. Oktober) im Berufsförderungswerk Leipzig, in der Georg-Schumann-Straße 148.

Auf 21 Schautafeln werden die wesentlichen Informationen über Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments und seiner Abgeordneten vermittelt. Auf einem Multitouch-Tisch und einem Computerterminal können Filme, multimediale Anwendungen und der Internetauftritt des Deutschen Bundestages angeschaut werden. Zudem liegt Informationsmaterial zur kostenfreien Mitnahme bereit. Neben Einzelbesuchern richtet sich das Angebot vor allem an Schulklassen.