Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Immer auf Achse: Sören Pellmann startet am Dienstag, 13. Oktober seine Herbsttour

Nachdem die Corona-Pandemie im Frühjahr auch den Leipziger Bundestagsabgeordneten und Fraktionsvorsitzenden der LINKEN im hiesigen Stadtrat, Sören Pellmann, zunächst merklich entschleunigt hatte, legte er im Anschluss gleich doppelt so engagiert wieder los. Ende April startete er mit einem umfangreichen Digitalangebot, zu dem neben Bürgersprechstunden auch Online-Gespräche mit Vertreter*innen aus Kunst, Kultur, Sport, Geschäftsleben und Gesellschaft gehörten.

Im Zuge der mit Masken, Abstand und Hygiene einhergehenden „neuen Normalität“ war der umtriebige Bundes- und Kommunalpolitiker auch bald wieder physisch präsent. Nicht nur in Berlin, sondern vor allem auch auf Leipzigs Straßen. Bei seiner diesjährigen Sport- und Sommertour absolvierte er ein straffes Programm mit 30 Infoständen und elf Gesprächsterminen. Parallel dazu nahm er an der Rentenaktion der Landesgruppe „Ein Topf für alle“ und der Friedenstour Anfang September teil. Im Oktober ist Sören Pellmann nun erneut auf Achse und sucht das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern Leipzigs. „Es ist immer wieder wichtig für mich, in einen direkten mit den Menschen vor Ort zu kommen. Nur so kann man Probleme erkennen und aufgreifen“, erklärt Pellmann.

Die genauen Standorte der jeweiligen Infostände sowie weitere Termine der Herbsttour finden Sie hier: www.soeren-pellmann.de/termine/touren/. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.